Schlagwort-Archive: bildung

Kleidertauschparty – die letzte Veranstaltung im Hanflabyrinth

Alte Klamotten mitbringen - neue (gebrauchte) Klamotten mitnehmen. Ganz ohne Geld.

Alte Klamotten mitbringen – neue (gebrauchte) Klamotten mitnehmen. Ganz ohne Geld.

24 Grad hat es, die Sonne scheint. Kaum besser hätte das Wetter sein können für die letzte Veranstaltung, die dieses Jahr im Hanflabyrinth stattfindet: Eine Kleidertauschparty. Alle, die keine Lust mehr auf ihre alten Hosen oder T-Shirts haben, können sie heute mitbringen, hier lassen, und dafür andere Kleidungsstücke mitnehmen. Weiterlesen →

Das Hanflabyrinth 2016 in der Nähe des Launsbacher Sees ist eröffnet!

Am Eingang bekommen alle Besucher_innen fünf Murmeln, die sie im Glückbarometer verteilen dürfen. Den meisten ist "Gesundheit" am wichtigsten.

Am Eingang bekommen alle Besucher_innen fünf Murmeln, die sie im Glückbarometer verteilen dürfen. Den meisten ist „Gesundheit“ am wichtigsten.

Vom 26. Juni bis zum 2. Oktober 2016 können Neugierige den Weg durch das Labyrinth suchen und dabei jede Menge zu den Grenzen des Wachstums lernen. Begleitet wird der Erlebnisparcours von Konzerten, Filmvorführungen oder Theaterveranstaltungen, die jeweils an den Wochenenden auf der „Grünen Bühne“ stattfinden. Weiterlesen →

Globales Schulkino an der Gesamtschule Gießen-Ost

Fünf Schulklassen der Jahrgangsstufe zehn schauten sich den Film

Fünf Schulklassen der Jahrgangsstufe zehn schauten sich den Film „Rising Resistance“ in der Aula an.

Sojaplantagen in Paraguay und die Auswirkungen auf die Kleinbauern vor Ort scheinen erst einmal nicht viel mit Gießen zu tun zu haben. Dass unsere Konsumentscheidungen aber auch globale Auswirkungen haben, möchte das Globale Schulkino SchülerInnen näher bringen. Diesmal zeigte der Verein den Film „Raising Resistance“ den zehnten Klassen der Ostschule. Im Nachgang hatten diese die Möglichkeit, mit dem Regisseur David Bernet zu sprechen. Weiterlesen →